Sheikh Zayed Desert Learning Center
Ziele des Projekts Für das Besucherzentrum wurde ein innovatives Gebäudekonzept entwickelt, welches über eine alternative Energieversorgung sowie eine innovative Haus- und Elektrotechnik verfügt.
Projektkennzahl Nutzung: Ausstellungszentrum, Theater, Café, Büros; Frequenz: 2.750 Besucher pro Stunde; Nutzfläche: 7.500 m2, vorwiegend in einem Raum; Bauwert: 50 Mio. EUR
Projektinhalt Das Besucherzentrum (Sheikh Zayed Desert Learning Center – SZDLC) des Tierparks des Emirates Abu Dhabi ist das erste Objekt im Rahmen des Masterplans für die Neustrukturierung des Al Ain Wildlife Parks. Dieser umfasst neben dem eigentlichen Zoo auch Hotels, Safaribereiche, Einkaufszentren, Wohnbereiche und die zugehörige Infrastruktur.
Projektbesonderheiten Das Gebäude befindet sich in der arabischen Wüste. Höchste Ansprüche werden an die Nachhaltigkeit und damit auch an die Energieeffizienz gestellt. Für das Besucherzentrum wurde eine Zertifizierung nach dem ESTIDAMA und LEED™ Platinum Standard erreicht.
Leistungen Das Team der CES (früher iC CES) wurde mit der Planung und Ausschreibung der alternativen Energieversorgung (inkl. solare Kühlung) sowie der innovativen Haus- und Elektrotechnik beauftragt. Weiters wurde der Kunde in den Fachgebieten Bauphysik, energieeffizienter Betrieb, sowie Zertifizierung beraten.